Aktivieren Vernetzen Ausbilden

Die freiheitliche-patriotische Vernetzungs-und Kampagnenplattform für Mecklenburg-Vorpommern. Lokale Widerstandsstrukturen schaffen und aufbauen!

AKTIV WERDEN

Wir wollen die stille Opposition in unserem Land wecken. Viele Bürger stehen ohnmächtig vor dem Handeln der Regierung und Altparteien. Immer höhere Abgabenbelastung, Einschränkung der Meinungsfreiheit, ideologische Politik, Massenimmigration und Auflösung der inneren Sicherheit. Die Liste der Missstände in unserem Land ist lang und es gibt genügend Möglichkeiten seinen Protest als freier Bürger zum Ausdruck zu bringen. Doch wie kann wirksamer Widerstand funktionieren? Wie organisiert man sich vor Ort und kann Strukturen schaffen, die demokratische Gestaltung und Teilhabe auch über das Abgeben seiner eigenen Stimme, alle vier Jahre schaffen kann?

Küstenwende versteht sich als patriotischer Aktivierungsmotor. Wir wollen Möglichkeiten für lokalen und kreativen Widerstand schaffen. Freiheitlich, patriotisch und unabhängig. Wir sind keine Partei, sondern eine außerparlamentarische Vereinigung, die den Bürgern das notwendige Handwerkszeug für die Selbstorganisation von politischen Widerstandsgruppen mitgibt. Küstenwende ist Impulsgeber und Inspirationsquelle, zum Aufbau einer lokalen Oppositionsbewegung, die aus einem „Man kann ja eh nichts machen“ ein Lasst uns loslegen“ schaffen will.

ZIELE

Aubau einer wirksamen freiheitlich-patriotischen Widerstandskultur in Mecklenburg-Vorpommern. 

Unabhängiger Widerstand

Unser Handeln und Wollen verläuft bewusst außerhalb der konventionellen Linien von Parteipolitik und Parlamentarismus. Wir wollen demokratische Teilhabe stärken und freiheitliches-patriotisches Engagement für unsere Heimat fördern. Es gilt aufzuzeigen, dass der Einsatz für unser Land noch mehr Möglichkeiten kennt, als nur alle vier Jahre einen Stimmenzettel in die Wahlurne zu werfen.

Politische Bildung

Freiheitlich-patriotisches Engagement und der Aufbau einer wirksamen Protestkultur ist ein Handwerk, welches jeder erlernen kann. Wir bieten den Menschen Baukästen, Tools, Wissen, Agitationsmittel und vieles mehr an um in ihrer Region gemeinsam mit anderen Patrioten aktiv zu werden und Widerstand zu leisten der tatsächlich etwas bewirkt. Auf unserer Webseite, in Workshops, Vorträgen und Seminaren geben wir immer einen aktuellen Überblick über Möglichkeiten des Protestes und neuen Kampagnenideen, die vor Ort von den Bürgern direkt umgesetzt und ausgeführt werden können.

Vernetzen

Organisierter Widerstand bedeutet Gestaltungs- und Handlungsmacht. Nur als Einheit mit klaren Zielen und Positionen können wir politische Veränderungen herbeiführen. Es geht darum die Menschen aus ihrer Ohnmacht und Stagnation zu befreien und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich mit Gleichgesinnten zu vernetzten und aktiven Widerstand vor Ort zu leisten. Küstenwende schafft Angebote für Stammtische, Veranstaltungen, Vorträge, Gemeinschaftsabende in deiner Region. Treffen- Organisieren- Verankern. Dieser Dreiklang ist die Grundlage für eine prosperierende Widerstandskultur in unserer Heimat Mecklenburg-Vorpommern.

Praxis

Küstenwende gibt praktische Tipps für die Organisation und Durchführung von freiheitlich-patriotischen Widerstand. Doch wir wollen auch selbst Impulse für Kampagnen und Aktionen zu Themen geben, die unsere Heimat bewegen. Wir wollen eine außerparlamentarische Opposition aufbauen. Diese braucht endlich Strukturen, Netzwerke, Ressourcen und eine einheitliche Identität. Küstenwende bildet hierfür das Zentrum ab, um den Widerstandsmotor von patriotischer Seite zu starten!

FAQ

Vernetzen-Organisieren-Ausbilden. Küstenwende will den freiheitlich-patriotischen Widerstand in Mecklenburg-Vorpommern handlungsfähig und schlagkräftig machen. Ziel ist die Herausbildung verschiedener lokaler Widerstandsnester, die langfristige Strukturen aufbauen können und den Menschen Möglichkeiten für ein politisches Engagement aufzeigen, welches sich nicht nur in Wahlen oder Parteimitgliedschaften erschöpft.

Wir stehen in keiner direkten Beziehung zu einer Partei oder parlamentarischen Vertretung. Dennoch stehen wir allen patriotischen Initiativen, die durchaus auch parteipolitisch agieren, wohlwollend gegenüber.

Wir wollen den Widerstand fit machen! Aktivismus und politisches Engagement wird umso wirksamer je mehr es trainiert und praktisch angewendet wird. Küstenwende will Impulse geben und zu einem mutigen und konsequenten freiheitlich-patriotischen Aktivismus und Engagement animieren. Unser Ziel ist die Schaffung vieler kleiner Widerstandsstrukturen in Mecklenburg-Vorpommern, die in ihrer Einheit eine starke außerparlamentarische Opposition abbilden.

Wir wollen Patrioten vernetzen, ermutigen und stärken Wege einzuschlagen, deren Einsatz mehr als nur den Gang zur Wahlurne erfordert. Unser Ziel ist ein umfassendes Panorama zu schaffen, welches eine starke lokale Widerstandsstruktur in Mecklenburg-Vorpommern repräsentiert.

Politisches Denken und demokratisches Handeln gehen über Parteien und Parlamente hinaus. In Deutschland ist der Charakter von Bürgerbewegungen, Protestinitiativen und Nichtregierungsorganisationen noch recht schwach ausgeprägt und die Parteien haben eine Art Monopolstellung in der politischen Meinungsbildung. Hierdurch entsteht jedoch ein starkes Demokratiedefizit, da die Mehrheit jener die sich nicht in Parteien organisieren kaum noch eine adäquate Repräsentation erfährt. Sie werden zu Stimmvieh degradiert, welches alle vier Jahre zur Wahl gehen soll und an dem Politiker sich ab und an in Wahlumfragen und demoskopischen Stimmungsbildern orientieren.

Doch demokratische Mündigkeit bedeutet mehr als das. Es bedeutet sich einzubringen und an den Schaltstellen mitzuwirken, die das parlamentarische Handeln der Parteien beeinflussen und vorwegnehmen. Der Siegeszug und die Dominanz der Linken in der Bundesrepublik kam nicht allein durch Wahlerfolge, sondern durch die Besetzung jener gesellschaftlicher Schlüsselpositionen, die das Denken, Fühlen und Handeln der breiten Gesellschaft steuern und kontrollieren. Metapolitik ist der moralische Rahmen, in dem sich das politische Handeln abspielt. Oder auch das was man gemeinhin als den „Zeitgeist“ bezeichnet. Dieser Zeitgeist bildet das eigentliche Gravitationsfeld um das politische Entscheidungen, Machtoptionen, gesellschaftliche Mehrheiten und Institutionen umherkreisen und ihre natürliche Legitimation schöpfen können.

Man kann sich die klassische Politik und Metapolitik in dem Bild eines Computers vorstellen, der sowohl mit Hardwarekomponenten ausgestattet ist, die sinnbildlich für die konventionellen Machtstrukturen stehen; Polizei, Militär, Gesetzgebung, Gerichte, Parlamente und vieles mehr.

Zum anderen brauchen die Hardwarekomponenten jedoch auch die entsprechende Software über Treiber und Betriebssysteme, um überhaupt funktionsfähig zu sein. Hier kommt die Metapolitik ins Spiel, die nicht als unmittelbares Machtmodul erkennbar ist, aber dennoch von massiver Wirksamkeit und Bedeutung ist.

Durch die Besetzung von Bildungsträgern, Gewerkschaften, Protestbewegungen und Medienhäusern haben die Linken heute eine wahnsinnige Machtbasis, über die sie alle ihre Interessen durchgesetzt bekommt ohne dafür zwingend Regierungsmehrheiten zu haben oder in entsprechenden Koalitionen zu wirken. Hier muss das freiheitlich-patriotische Lager ansetzen und Zugangswege an die metapolitischen Schnittstellen schaffen. Küstenwende ist hierfür ein erster lokaler Ansatz in unserer Heimat Mecklenburg-Vorpommern.

Wir sehen uns in der Rolle einer lokalen Plattform die Hilfsangebote für den freiheitlich-patriotischen Widerstand zur Verfügung stellt. Auf unserer Webseite informieren wir über aktuelle politische Ereignisse in unserem Bundesland und bieten praktische Tipps und Möglichkeiten an sich direkt vor Ort mittels Kampagnen und Protestaktionen zu engagieren.

Daneben bieten wir Weiterbildungsmöglichkeiten, die ein breites Panorama von Widerstandsmöglichkeiten und ihrem strategischen Vorgehen abbilden. Unser Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Aufbau von Grundlagenwissen und politisch handlungsfähig zu werden. Hierfür bieten wir regelmäßige Seminare, Schulungen und Vortragsabende an zu Themen wie Kampagnenführung, Veranstaltungsorganisation vor Ort, Rhetorikseminare oder auch zeitgeschichtliche Vorträge, um das eigene politische Wirken auch richtig einordnen zu können.

Zugleich ermöglichen wir nicht nur den Wissenstransfer, sondern stellen darüber hinaus auch praktische Tools wie Flugblätter zum selbst ausdrucken, Plakate und sonstige Grafik- und Textvorlagen zur Verfügung.

Wir bieten vielfältige Möglichkeiten des Widerstandes und politischen Engagements vor Ort an. Zunächst sammeln wir über unser Kontaktformular engagierte Menschen, die sich vor Ort in den lokalen Widerstand einbringen wollen. Anschließend stellen wir Infomaterial zur Verfügung und können ab 10 Personen in einer Region eine örtliche Veranstaltung abhalten. Schließlich stellen wir immer wieder Angebote zur politischen Weiterbildung zur Verfügung, die sich mit Möglichkeiten und und praktischen Optionen des Widerstandes vor Ort auseinandersetzen. 

Nächste Veranstaltung

Anmeldung

Der Ort und die genaue Uhrzeit wird ihnen nach Anmeldung bis zum 05. Oktober mitgeteilt. Kurzfristige Anmeldungen danach erfolgen unverzüglich. Es sollte eine Anfahrt in die westmecklenburgische Region eingeplant werden. 

Wir freuen uns von dir zu hören.

KONTAKT

Trete mit uns in Kontakt und bleibe immer über die neuesten patriotischen Projekte, Kampagnen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern informiert. 

Rundbrief abonnieren

Newsletter

Bleibe über die neuesten Kampagnen, Aktionen, Treffen, Veranstaltungen und Vernetzungen informiert. Erhalte zugleich wichtige praktische Tipps und Tools für die Organisation patriotischer Widerstandsarbeit vor Ort.